butoh

Natascha Wöss

biography


Natascha Wöss, freischaffende Tänzerin, Choreografin und Kostümbildnerin
1993 Beginn mit Butoh-Tanz
Butoh-Tanz-Studien bei Carlotta Ikeda, Ko Murobushi, Tadashi Endo, Yumiko Yoshioka, Masaki Iwana/La Maison du Buto Blanc/Normandie-France, Kanazawa Butoh Kan, Atsushi Takenouchi, Yuko Kaseki, Kinya Zulu Tsuruyama, Teilnahme bei ex...it!07 (fourth international dance exchange project/Schloß Bröllin /D), div. Butoh-Tanz-Theater-Projekte u.a. mit Yumiko Yoshioka/TEN PEN Chii art labor
Studium an der Uni für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz, Meisterklasse Textil,
Schwerpunkte: Performance, Kostüm
1997/98 ERASMUS - Mobilitätsstipendium mit Studienaufenthalt an der Kunsthochschule in Berlin-Weißensee, Klasse für Bühnen- u. Kostümbild
1998 Diplom in der Meisterklasse Textil/ Tanz-Performance“entgrenzung“
1999/2000 Arbeitsstipendium des bm f WV
2000/2001 Assistenz für Bühnen- u. Kostümbild am Linzer Landestheater

butoh tanz projekte


1997
Der letzte Klang der Erde, Choreografie: Yumiko Yoshioka, Römersteinbruch, Aflenz/Wagna (Leibnitz)

1998
DA-PPI. Eine Reise in das Jahr 300X, Choreografie: Yumiko Yoshioka, Orpheum, Graz
e n t g r e n z u n g Konzept, Choreogr., Kostüme u. Tanz: Natascha Wöss, Weinkellerei Cembran, Linz

1999
Die Spur einer 1.000.001 Meilen Straße, von Moe Yamamoto (Kanazawa Butoh Kan),Marienmühle, Graz
TANK, Choreografie: Andrea Schmidt,Ehem.Seifenfabrik Lettner, Graz

2001
FREMDKÖRPER v. Andreas Staudinger, Projekttheater Vorarlberg, Inszenierung: Evelyn Fuchs, Hallenbad im Reichenfeld, Feldkirch,
Wiederaufnahme, Kosmos frauen.raum, Wien
Testlabor Z.0005, Tief in der Maschine-Ein Tanz, Produktion von TEN PEN Chii art labor, Schloß Bröllin, Choreografie: Yumiko Yoshioka, Straßenbahn-Remise Mariatrost, Graz
Wiederaufnahme, Theater am Halleschen Ufer, Berlin
IDYLL, Solo-Tanz-Performance im Rahmen der Ausstellung `first view´, Kunstverein Paradigma, Linz
Man-tis. Die Gottesanbeterin, Solo-Tanz-Performance, Village-Cinemas, Wien

2002
DON `T TOUCH, Solo-Tanz-Performance, Die Station, Neufelden

2004
zeit.punkt.null, Tanz-Theater-Performance, Regie: Renate Schuler, choreographiccentre Linz

2005
under pressure, Tanz-Performance zum internat. Frauentag, Ausstellungseröffnung "Das Unsichtbare sichtbar machen", Altes Rathaus, Linz
Testlabor Z.0005, Wiederaufnahme, DOCK 11, Berlin, anläßlich 10 Jahre TEN PEN Chii art labor

2006
flügel:schlagen, Theatraler Heiner Müller Parcours, Regie: Evelyn Fuchs, Kosmos Theater, Wien

2007
Die Geisterinsel, Singspiel von Joh.Friedrich Reichardt, Inszenierung: Axel Heil, Schlosstheater Rheinsberg, D

2008
Die Kraft einer Hölle, Performance nach dem Roman - Die Passion nach G.H. - von Clarice Lispector, in einer Bearbeitung von Evelyn Fuchs, Kosmos Theater / Wien


home | aktuell | workshops | kontakt | links | archiv | presse